Zeit

Wir sind der beste Beweis für eine lebendige Geschichte.

Zahlen markieren Ereignisse. Kleine und große. Die Ursprünge unseres Unternehmens gehen auf das Jahr 1899 zurück.

In der damals noch eigenständigen Stadt Barmen gründete Josef Jansen eine bescheidene Handelsniederlassung für Back- und Crémepulver, Gewürze und Gewürzextrakte.

Josef Jansen - Gründer
Firmengründer
Josef Jansen

Damals schätzten die Kunden aus dem Regionalbereich insbesondere die herausragende Frische und Qualität der angebotenen Waren, die freundliche und sachkompetente Beratung sowie die pünktliche und zuverlässige Auftragsabwicklung. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Und doch ist vieles anders als damals. Denn wir sind kontinuierlich mit den Bedürfnissen einer ständig sich ändernden Welt gewachsen. Im Laufe der Jahrzehnte wurde aus dem einst reinen Handelsunternehmen ein bedeutender Produktionsbetrieb mit globalen Vertriebskanälen.

Heute, vier Familiengenerationen später, hält das Unternehmen unter der Leitung von Armin Jansen an bewährten Traditionen fest, ohne sich den großen Herausforderungen für eine erfolgreiche Zukunft zu verschließen.

Das Resultat sind Aromen, Essenzen und Backmittel, die das Leben von Kennern und Könnern geschmackvoller machen. Produkte, die zu den besten ihrer Art zählen und die weltweit in aller Munde sind.

Eckdaten zur Historie

Unternehmensgründung und Markteintritt
durch Josef Jansen mit Standort Barmen, Reichsstraße

1899

Erweiterung der Handelserlaubnis
Auf den Bereich „Drogen, Chemikalien und Genussmittelfarben

1919

Eintritt von Willi und Otto Jansen in das Familienunternehmen.
Otto Jansen wird Leiter für Produktion und Entwicklung.

1919

Übernahme der Geschäftsleitung durch Willi Jansen

1922

Standortwechsel an den heutigen Firmensitz in Wuppertal, Wittensteinstraße

1939

Ausbau der Marktpräsenz durch deutschlandweiten Außendienst

1946

Eintritt von Hanns Udo Jansen als Teilhaber des Unternehmens

1949

Hanns Udo Jansen wird Geschäftsführender Gesellschafter.

1962

Stetige Erweiterung des Produktprogramms und Ausbau des Außendienstes, zunächst in Benelux, danach international wachsende Markenpräsenz Zusammenarbeit mit dem Großhandel (BÄKO, BackEurop,...)

Seit 1962

Einführung der Diabetiker-Produktlinie Redufond

1980

Erste Aktivitäten in Asien, u.a. Teilnahme an der „Food & Hotel Asia“, Singapur, danach regelmäßige Teilnahme an allen wichtigen Fachmessen in Südost-Asien

1993 bis heute

100 jähriges Bestehen des Familienunternehmens Josef Jansen

1999

Armin Jansen übernimt die Firmenleitung in 4. Generation

2007

Umwandlung des Unternehmens in die Josef Jansen GmbH & Co. KG

2007

Einführung des HACCP Konzeptes im Unternehmen

2007

Einführung der 300g und 350g Verpackungseinheiten für Aromen und Melangen, speziell für das Hotel und Gastronomiegewerbe

2013

Einführung der Halal-Produktlinie

2016

Implementierung des Qualitätsmanagementsystems FSSC 22000

2016